loader image

Sieg beim 1.BARMER Firmen-Bowling-Cup in Schleswig

14. November 2016

Sieg beim 1.BARMER Firmen-Bowling-Cup in Schleswig

Am 11.November 2016 fand der 1. BARMER Firmen-Bowling-Cup im Wiking Bowling & Kegelcenter in Schleswig statt. Wir, die Connect 15 Crew, waren auch mit einem Team von 4 Spielern vertreten. Folgende Mitarbeiter kämpften um einen der 3 Pokale der Barmer Krankenkasse: Jenny Schöne Nico Naeve Stephan Kahlund und Frank Berns. Insgesamt nahmen mehr als 10 Teams an dem Barmer-Bowling-Cup teil. Das Event war für alle Beteiligten ein riesen Spaß und der offene Gedankenaustausch kam hierbei auch nicht zu kurz. An dieser Stelle möchten wir Herrn Wenzel (Barmer Bezirksgeschäftsführer) und seinem Team ganz besonderen Dank aussprechen. Zum einen für die Einladung, aber auch für die Organisation des Cups und dem möglichen Wechsel der Bahn für unseren zweiten Durchgang. Denn durch diesen Wechsel wurde uns ermöglicht, doch noch ins Geschehen um die vorderen Plätze, mit einzugreifen. Das es am Ende zu Platz 1 reichte haben wir wohl eher dem Glück zu verdanken, denn das Team des „Alten Kreisbahnhof“ und des „BBZ Schleswig“ hatten im 1.Durchgang ganz klar „die Nase vorn“. Aber auch die Teams von „Walter Jessen Elektrotechnik“, „Oberverwaltungsgericht“, „Wikingerhof Kropp“, „Friseur Zeitlos“, „Amtsgericht Schleswig“ und „Motion-Center Holger Otto“ schlugen sich souverän. Wir würden uns freuen, wenn dieser Cup eine Tradition wird und wir diesen im kommenden Jahr verteidigen können. Nochmals DANKE an alle Beteiligten für diesen gelungenen Abend!    

Kontakt:


Connect 15 Support
close slider

Connect 15 Support – schnelle Hilfe für unsere Kunden

Um unseren Kunden eine schnelle und unkomplizierte Hilfestellung bieten zu können, haben Sie hier die Möglichkeit unser Helpdesk-Programm herunter zu laden und kostenfrei zu installieren.

Und so einfach funktioniert es:

  1. Informieren Sie uns per Telefon (0 46 21 – 95 18 18) über Ihr Problem, damit wir Ihnen umgehend helfen können.
  2. Klicken Sie mit Ihrer Maus auf die Grafik „Starte Download“.
  3. Der Downloadprozess wird automatisch gestartet.
  4. Starten Sie den Installationsablauf durch einen Doppelklick auf die heruntergeladene Programmdatei und folgen Sie den einzelnen Installationsschritten.
  5. Warten Sie auf weitere Anweisungen unserer Techniker.

Starte Download