loader image

Erneuerung der IT-Infrastruktur

Teaserbild Blog Maschinenring

1. Oktober 2019

Erneuerung der IT-Infrastruktur

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen gerne die Vorgehensweise und Abläufe näherbringen, die bei einer Erneuerung der IT-Infrastruktur anfallen. Denn auch vor der Installation beginnen wir mit den Vorbereitungen. Alle Geräte werden zunächst auf Funktionalität geprüft und anschließend weitestgehend Konfiguriert. Unser Ziel ist es, so viel wie möglich vor der Installation zu schaffen, damit alles reibungslos Vorort installiert werden kann. Bei diesem Auftrag waren 3 Mini-PCs, ein Notebook und ein Server im Lieferumfang enthalten.

Als die Ware in unserer Firma angeliefert wurde, haben wir uns direkt an die Konfiguration der Systeme gemacht. Auf den PCs und dem Notebook wurde Windows und Standardmäßige Software wie zum Beispiel Adobe Reader und Mozilla Firefox installiert. Auf dem Server wurde auch das Betriebssystem installiert und alle Einstellungen die vor dem Domänenbeitritt gemacht werden konnten vorgenommen. Nun war alles fertig für den Installations-Termin.

Die neuen Systeme wurden schon am Vortag geliefert und der Server wurde ins Netzwerk gehängt. Da der Server nun aus der Ferne erreicht werden konnte, haben wir einen Domänenbeitritt durchgeführt und haben dann angefangen die Daten von dem alten Server, auf den neuen Server zu übertragen.

Am Tag der Installation sind 2 Techniker Vorort gewesen. Als erstes wurden die Daten der alten PCs und dem Notebook auf den neuen Server übertragen. Während Ein Techniker sich um den Umzug der Datenbanken kümmerte, hat der andere Techniker angefangen die alten PCs abzubauen. Anschließend wurden die neuen PC angebaut und es wurden die Daten die auf dem Server gespeichert waren, wieder hinzugefügt und sortiert. Auch die Kundenspezifische Software wurde installiert und die vorhandenen Drucker und Scanner angebunden. Alle Systeme und die Kundenspezifische Software wurden dann erfolgreich getestet. Abschließend haben wir dann alles aufgeräumt und die Unterschrift für den Lieferschein bei dem Geschäftsführer abgeholt.

Kontakt:


Connect 15 Support
close slider

Connect 15 Support – schnelle Hilfe für unsere Kunden

Um unseren Kunden eine schnelle und unkomplizierte Hilfestellung bieten zu können, haben Sie hier die Möglichkeit unser Helpdesk-Programm herunter zu laden und kostenfrei zu installieren.

Und so einfach funktioniert es:

  1. Informieren Sie uns per Telefon (0 46 21 – 95 18 18) über Ihr Problem, damit wir Ihnen umgehend helfen können.
  2. Klicken Sie mit Ihrer Maus auf die Grafik „Starte Download“.
  3. Der Downloadprozess wird automatisch gestartet.
  4. Starten Sie den Installationsablauf durch einen Doppelklick auf die heruntergeladene Programmdatei und folgen Sie den einzelnen Installationsschritten.
  5. Warten Sie auf weitere Anweisungen unserer Techniker.

Starte Download